Rosmarie Galliker

Veröffentlicht von Il Mercato am

Seit November 2019 wirkt sie als Geschäftsführerin im Il Mercato mit. Doch der Standort an der Dorfstrasse war ihr schon lange vorher bekannt. 1943 wurde hier eine Metzgerei vom Vater ihres Ehemannes Markus ins Leben gerufen. Drei Jahrzehnte später haben Rosmarie und Markus das Geschäft übernommen und weitergeführt. Nach der Schliessung im Jahr 2010 war sie als Filialleiterin des Nachfolgebetriebs tätig, bis auch diese Metzgerei nach sechs Jahren ihre Tore schloss. Im Klosterdorf ist Rosmarie also bestens bekannt. Wir sind sehr froh über ihre Rückkehr in die Dorfstrasse und schätzen es, sie als wichtige Stütze in unserem Team zu haben.

Bereits beim Betreten unseres Geschäfts spürst du Rosmaries herzliche Art. Durch ihre kompetente Beratung und die jahrelange Erfahrung bleiben keine Wünsche offen. Ihr Wissen gibt sie mit Vergnügen an Sie weiter. Auch bei Rezeptvorschlägen ist sie gerne behilflich. Denn Rosmarie liebt es, neue Rezepte auszuprobieren. Sogar im Schlaf lassen kreative Einfälle nicht auf sich warten. Dieser Einfallsreichtum zeichnet unsere Geschäftsführerin aus. Rosmarie ist immer offen für Neues. Erst vor kurzem hat sie ihre Passion für Käse entdeckt. Sie macht keine halben Sachen – wenn sich unsere engagierte Geschäftsführerin für ein Thema interessiert, dann möchte sie alles darüber erfahren.

Neben der geliebten Arbeit darf natürlich auch die Familie nicht zu kurz kommen. Ihr Mann, die Kinder und die Enkel sind das Wichtigste für Rosmarie. Denn wie man auf Italienisch so schön sagt: «La famiglia è tutto!».

Kategorien: Unser Team

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Avatar placeholder

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.